Warth Schroecken

Menü

schliessen

schliessen

Weitere Klettergärten in der Umgebung.

Ob Anfänger oder Profi, das Hochtannberggebiet bietet das ideale Terrain für alle Kletterfans!

Zahlreiche Klettergärten in der nahen Umgebung offerieren alle Schwierigkeitsgrade und bieten somit Herausforderung für die ersten Züge im Fels oder für passionierte Kletterer mit versierter Technik und Erfahrung.

Klettergarten Bürstegger Wändle.

Ausrichtung Süd-Ost
Routenanzahl 29 Routen, senkrecht und leicht überhängend
Schwierigkeitsgrad 3a bis 7c+
Stand, Hakenabstände Kettenstände, Hakenabstand 1-2 Meter
Felsart Kalkgestein
Besonderhiet steile und abwechslungereiche Kletterei
Zustieg zwischen Lech und Warth, ab Haltestelle "Bürstegg" (keine Parkmöglichkeit!), ca. 400m zu Fuß Richtung Warth bis zur Brücke, links den Trampelpfad entlang durch den Wald (ca. 15min)

Klettergarten Schröcken.

Ausrichtung Süd-West
Routenanzahl 5 Routen, 1 Übungsklettersteig
Schwierigkeitsgrad 3- bis 4, teilw. 5+
Stand, Hakenabstände Kettenstände, Hakenabstand 2-4 Meter
Felsart Kalkgestein, teilw. brüchig
Besonderhiet an der Brgenzerache, Nähe Grillplatz
Zustieg Schröcken-Unterboden, mit dem Auto erreichbar

Klettergarten Biberacher Hütte.

Ausrichtung West
Routenanzahl 10 Routen
Schwierigkeitsgrad 3- bis 7-
Stand, Hakenabstände nicht bekannt
Felsart durchgehend fester Kalk
Besonderhiet: Verpflegung & Übernachtung in Biberacher Hütte
Zustieg ab Bushaltestelle "Landsteg" ca. 2 h Fußmarsch zur Hütte und weitere 5 Minuten zum Klettergarten

Das könnte Sie auch noch interessieren:

Karhorn Klettersteig.

Karhorn Klettersteig.

Der Panoramaklettersteig der besonderen Art. Durch die Aufteilung in Ost- und Westgrad optimal für Familien und auch für ambitionierte Kletterer.

Details

Bitte beachten Sie die aktuellen Verkehrsituation

  • L200 Bregenzerwald
  • B198 Reutte
  • L198 Lech
Details Anzeigen

Einen Moment bitte.

Warth Schroecken