Warth Schroecken

Menu

close

close

Warth.

Panoramareicher Hochsitz mit grenzenlosem Charme.

Warth am Arlberg liegt idyllisch eingebettet auf 1.500 Metern Seehöhe, inmitten eines beeindruckenden Bergpanoramas.
Mit 1.500 Höhenmetern ist Warth die höchstgelegene Gemeinde in Vorarlberg. Sommer wie Winter ist der Walser Dorfcharakter des ehemaligen Bergbauerndorfes spürbar, welches bereits im 14. Jahrhundert von den Walsern aus der Schweiz besiedelt wurde.

Aufgrund der Lage hat Warth im Winter direkte Anbindung zum Skigebiet und die Dorfabfahrten führen fast direkt vor die Haustüren. Im Sommer ist Warth idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und Bergtouren aller Art.

Der Steffisalp-Express ist auch im Sommer geöffnet und bringt Sie komfortabel ins Wandergebiet.

Die Top-Hotellerie, die charmante Atmosphäre der Privatvermieter und die urigen, gemütlichen Bars zeichnen den Ort aus und machen ihn zu einem beliebten Urlaubsziel aller Altersgruppen.

Schon gewusst?

  • Das kleine Bergdorf Warth ist die höchstgelegene Gemeinde in Vorarlberg.
  • Die Gemeinde Warth grenzt an das Bundesland Tirol.
  • Im Jahr 1894 machte sich Pfarrer Johann Müller aus Warth zum ersten Mal mit Skiern auf den Weg nach Lech.
  • Der bekannte Weitwanderweg „Lechweg“ führt durch das, auf einem Hochplateau liegende, Dorf.
  • Am Hochtannbergpass befindet sich eine Europäische Hauptwasserscheide.
  • Der Warther Hausberg Biberkopf ist zugleich der südlichste Grenzpunkt Deutschlands.

Mit dem Bau der ersten Skilifte Mitte der 1960er Jahre und den Ausbauarbeiten der Bundesstraßen erfuhr der Tourismus einen kontinuierlichen Aufschwung, der bis heute andauert. Trotz einer guten touristischen Entwicklung konnte der Walser Dorfcharakter des ehemaligen Bergbauerndorfes erhalten bleiben. Zusammen mit Hochkrumbach wohnen heute in Warth ganzjährig 168 Einwohner. Die Top-Hotellerie mit fünf 4****- und zwei 4****s-Betrieben sind überwiegend Familienbetriebe, die nun schon in zweiter und dritter Generation geleitet werden.

Lesen Sie hier mehr über die Skigeschichte von Warth.

Lesen Sie hier mehr über die Skigeschichte von Warth.

Details.

Ski-in / Ski-out in Warth-Schröcken.

Ski-in / Ski-out in Warth-Schröcken.

Zahlreiche Unterkünfte befinden sich direkt an der Piste. Mit der Dorfbahn Warth sowie Dorfabfahrten in Schröcken und Warth bietet der Schneegarant am Arlberg noch mehr Ski-Komfort!

Details

360° Bild - Verschaffen Sie sich einen ersten Überblick über Warth.

Impressionen Winter.

Impressionen Sommer.

One moment please.

Warth Schroecken