Warth Schroecken

Menü

schliessen

schliessen

Tannbergweg 'Auf den Spuren der Walser am Tannberg'.

Themenweg

Tannbergweg 'Auf den Spuren der Walser am Tannberg'.

Ein Themenweg über die gemeinsame Geschichte von Warth, Schröcken und Lech.Der Tannberg bzw. die Tannbergregion ist das Sommerpendant zum Arlberg und umfasst die Walserorte Warth, Schröcken und Lech. "Auf den Spuren der Walser am Tannberg" ist ein Themenweg, welcher die gemeinsame Geschichte der Besiedelung durch die Walser aus dem Schweizer Kanton Wallis erzählt.Der Weg gibt auf insgesamt 57 Stationen, welche sich entlang der Route befinden, Einblick über das Leben und die Arbeit der Walser am Tannberg.

Mehr anzeigen

Details.

directions_run Typ:Themenweg

Level:Mittel

arrow_right_alt Strecke:52,2 km

access_time Dauer:1067 min

trending_up Aufwärts:2477 hm

trending_down Abwärts:2851 hm

GPX DownloadMehr Details zur Tour

Tannbergweg 'Auf den Spuren der Walser am Tannberg'.

GPS 47.24096400 / 10.17031000

Höhenprofil.

Empfohlene Ausrüstung.

Das sollte bei einer Wanderung nie fehlen.


Rucksack, Erste-Hife Set inkl. Blasenpflaster, Telefon mit Notfallnummer, Bargeld, Trinkflasche, Taschenmesser, Proviant, Sonnenschutz bei schönem Wetter.

Mehr anzeigen

Wegbeschreibung.

Stationen.


01. Altes Gericht


02. Pfarrkirche St. Nikolaus


03. Museum Huber Hus


04. Schwabenkinder


05. Schlössle Lech


06. Gaisbühelmähder


07. Gaisbühel-Alpe


08. Torfstich am Geisbühel


09. Wilder Schnittlauch


10. Auenfeldsattel


11. Karbühel - Aus den Flammen klang...


12. Schöneberg Heimat


13. Bodenalpe


14. Bürstegg


15. St. Martin zu Bürstegg


16. Leben auf Bürstegg


17. "Hübscha Mâ, weha Mâ, nöma hüatachâ"


18. Wang - Hus und Schindelstraße


19. Steiniger Bühel


20. Gelber Enzian


21. Schrofenpass


22. Gehren und Lechleiten


23. St. Sebastian


24. Walserhus


25. Walsermuseum


26. Hinterboden


27. Alte Salzstraße


28. Holzbodenalpe


29. Am Tschirggen


30. Gemstelpass


31. Hochkrumbacher Bergmähder


32. Krumbacher Wasaried


33. S'Kuchele


34. St. Jakobus am Simmel


35. Am Simmel


36. Körberkreuz


37. Kalbelesee


38. Alpe Witele und Alpe Körb


39. Nesslegg


40. Am Joch


41. Schlößle


42. Alpe Höferberg


43. Sulzegg


44. Alpe Alp


45. Oberboden, Schwand, Wald


46. Schwefelquelle


47. Mariä Verkündigung


48. Unsere liebe Frau Mariä


49. Heimboden


50. Alpe Felle


51. Gletschermühle


52. Älpele, Älpeles Berg


53. Alpmuseum uf m Tannberg


54. Heimat uf m Büel


55. Körbersee


56. Uf m Aflat


57. Auenfeld

Mehr anzeigen

Parkmöglichkeit.

Alle Informationen zu Parkplätzen finden Sie hier.

Mehr anzeigen

Öffentlicher Verkehr.

Alle Informationen zu den Wanderbussen finden Sie hier.

Mehr anzeigen

Sicherheitsinformationen.

Sicher am Berg. 


1. Gehen Sie zu Beginn des Urlaubs alles lieber etwas langsamer an. Der Körper braucht Zeit, um sich an Höhe und Anstrengungen anzupassen.


2. Planen Sie Ihre Bergtour mit Hilfe von Wanderkarten und -büchern.


3. Informieren Sie Ihren Vermieter, wohin Sie gehen und geben Sie Bescheid, wenn Sie später als vorgesehen in Ihr Quartier zurückkehren.


4. Bleiben Sie auf den markierten Wanderwegen.


5. Beachten Sie den Wetterbericht.


 


Notrufnummern.


140 – Alpine Notfälle österreichweit


144 – Alpine Notfälle Vorarlberg


112 – Euro-Notruf

Mehr anzeigen

Weitere Information.

Weitere Wanderungen in unserer Region finden Sie hier.

Mehr anzeigen

Einen Moment bitte.

Warth Schroecken