warth-schroecken

Erste Freeride-Thementour der Alpen

Warth-Schröcken bietet ambitionierten Variantenfahrern mit Geschichtsinteresse eine der schönsten Freeride-Touren der Alpen: die Pfarrer-Müller-Tour. Auf der erlebnisreichen Freeride-Rundtour führen erfahrene Skiguides durch eine der naturschneereichsten Skiregionen Europas - von Warth über Lech nach Schröcken.

Die „Pfarrer-Müller-Tour“, das ist eine Hommage an den Mann, der das Skifahren am Tannberg erfunden hat. Von 1891 bis 1896 war Pfarrer Johann Müller Pfarrprovisor in Warth. Es waren schneereiche Winter und die Fortbewegung sehr beschwerlich. Bis im Jahr 1894 die Zeitung „Deutscher Hausschatz“ berichtete, dass man sich im hohen Norden selbst bei größten Schneemengen mit Skiern fortbewegte. Pfarrer Müller bestellte ein Paar und übte einige Nächte heimlich im Pfarrwidum. Schon bald unternahm er seine erste „Freeridetour“ nach Lech – und wurde damit der erste Skifahrer der Region.

Ein beeindruckendes Natur- und Freeride-Erlebnis auf historischen Spuren, unter anderem über Bürstegg, die einst höchste, ganzjährig bewohnte Walsersiedlung Vorarlbergs.

Auf den Spuren von Skipionier Pfarrer Müller

Tour-Eckpunkte

  • kurzer Aufstieg zum Wartherhornsattel (2.200m)
  • Freeride-Abfahrt vorbei an Bürstegg nach Lech - Information zu Bürstegg
  • mit den Bahnen zum Mohnenfluh-Sattel
  • Mohnenfluh-Nordabfahrt (1.000hm) nach Schröcken
  • gemütlicher Ausklang in der Kaminbar Steffisalpe mit Eintrag ins Tourbuch

Termine

Jeden Donnerstag und Freitag von Dezember bis April ( je nach Schnee- und Wetterlage). Individuelle Termine sind auf Anfrage möglich (mind. 2 Tage vorab). Mindestteilnehmer 4 Personen, maximal 8 Personen pro Guide.

Schwierigkeit

  • Mittlere bis schwere Tour im freien Skigelände mit steilen Passagen und Engstellen. 
  • Mittelschwere Variante mit Rückfahrt vom Mohnenfluhsattel über Auenfeld möglich. 

Freeride- Ausrüstung (LVS-Gerät, Schaufel, Sonde,...) erforderlich!

Preis

€ 79,00 pro Person inkl. Skiticket Lech-Zürs exkl. Skiticket Warth- Schröcken. 3 TälerPass wird anerkannt.

Bitte unternehmen Sie diese anspruchsvolle Tour nur in Begleitung eines ortskundigen Skiguides. Von Alleingängen wird aus Sicherheitsgründen abgeraten.

Kontakt & Information

Ski- und Snowboardschule Warth

6767 Warth

+43 (0) 5583 3443

info@skischule-warth.com

www.skischule-warth.com

Kontakt & Information

Ski- und Snowboardschule Salober-Schröcken

6767 Warth

+43 (0) 5583 4259 600

info@skischule-salober.at

www.skischule-salober.at

Impressionen

Pfarrer Müller Freeride Tour
Warth-Schröcken
_DSC6654
Warth-Schröcken
pfarrer_mueller
Warth-Schröcken