Warth Arlberg Freeride

Das größte FreerideTestival der Alpen

Das größte FreerideTestival der Alpen gastiert am 11. & 12. März 2017 in Warth-Schröcken am Arlberg. Das Skigebiet am Arlberg wird somit zum Szene-Treffpunkt der Freeride-Enthusiasten. Über 30 Aussteller stellen das brandneue Material der Wintersaison 2017/18 (!) für die Freeride-Fans zum Test bereit. Zudem erwarten Euch zahlreiche Side-Events.

Mit BMW als Partner wird das THULE FreerideTestival presented by BMW xDrive 2016/17 noch besser, noch größer und verspricht noch mehr Freeride-Action für die Teilnehmer.

Der Tourstopp findet am 11. und 12. März in Warth-Schröcken am Arlberg, dem schneereichsten Skigebiet Europas statt. Das Programm des THULE FreerideTestival 2016/17 presented by BMW xDrive hat es in sich! Der wohl größte Freeride-Skitest im Alpenraum bietet allen Freeride-Begeisterten die einmalige Möglichkeit, bei perfekten Schneebedingungen das Freeride-Equipment der Wintersaison 2017/18 schon in diesem Winter gratis auf Herz und Nieren zu testen - lange bevor es offiziell auf dem Markt ist.

Ein weiteres Highlight ist der kostenlose BMW Shuttleservice. Im sportlichen BMW X1 bringt dieser die Teilnehmer schnell, komfortabel und sicher vom Ende der besten Freeride-Runs zurück zum Lift.

Damit aber nicht genug. Jede Menge Side-Events wie gratis Sicherheitstraining mit unserem Partner SAAC, Guiding der Skischule Warth sowie zahlreiche weitere Angebote gehören ebenfalls zum Freeride Testival mit dazu. Die Programmdetails werden fortlaufend veröffentlicht.

Warth-Schröcken Freeride Testival 07

Event-Programm Das gesamte Festival-Programm auf einen Blick  

_DSC7056

SAAC-Lawinen-Quickies Safety First! Die wichtigsten Sicherheitsregeln von den SAAC-Bergführern im Kompaktformat.  

SnowHow Workshops Alle Infos zum neuen Freeride-App von Snow-How sowie wie die besten Tipps zur Tourenplanung.  

Skifahren in Warth-Schröcken

Freeride-Kurse Tipps & Tricks zur Fahrtechnik im Powder von unseren erfahrenen Skiführern.  

Salober

Arlberg Freeride Safari XXL-Freeridetour zu den besten Powder-Spots am Arlberg.