warth-schroecken

Ein Traum wird wahr!

 

Ab der Wintersaison 2013/14 verbindet der Auenfeldjet die Skigebiete
Warth-Schröcken mit LechZürs. Mit 94 Anlagen und über 340 Pisten-
kilometern erwartet unsere Gäste ein wahres Skieldorado!
alle Infos zur Skigebietsverbindung

warth-schroecken

Das schneereichste Skigebiet Europas!

 

Mit durchschnittlich 11 Meter Natur-Schnee pro Jahr gilt Warth-Schröcken
als das schneereichste Skigebiet Europas. Dank der Höhenlage erwartet
der Schneegaranat am Arlberg seine Gäste somit von Dezember bis April
mit einer einzigartigen Schneequalität.

Walserdorf

Skitradition seit 1894

 

Warth-Schröcken kann auf eine lange, gelebte Skigeschichte
zurückblicken: Bereits 1894 endeckte der Warther Pfarrer
Johann Müller die Ski als praktisches Fortbewegungsmittel für
den Natur-schneereichen Tannberg.
Pfarrer Johann Müller - der erste Skifahrer der Region

Schneehöhe

65 cm

Berg (2.050m)

Details

35 cm

Dorf (1.500m)

Details

Letzter Schneefall

15 cm

am 16.04.

Details

Lawinenwarnstufe

2

mäßige Lawinengefahr

Details

Warth-Schröcken

 

von  

Bahnen geöffnet

Details

 

von  

Pistenkilometer geöffnet

Details

Ski Arlberg

 

von  

Bahnen geöffnet

Details

 

von  

Pistenkilometer geöffnet

Details

3°C windstill
7°C
21.04.
7°C
22.04.
7°C
23.04.

Details

Alle Wetter-Informationen